ZigaForm version 5.7.1
Seite wählen

Glücklich sein?

Ich zeige Dir wie das geht.

Du willst Deinen Traumpartner finden – ohne immer wieder an den Falschen zu geraten?

Oder bist Du unglücklich in Deiner Beziehung und willst die Beziehung retten?

Ich unterstütze Dich mit MEINEM GANZHEITLICHEN COACHING, den richtigen Partner zu finden, und zwar ohne immer wieder an den „Falschen“ zu geraten. Oder aber Deine Beziehung auf ein neues Level zu bringen.

Interview mit Klienten im Glückscoaching
3 Monate Start im Juli – Klientin hat um weitere 3 Monate verlängert. 

Liebe K., Lieben Dank dass Du Dir Zeit für dieses kurze Interview nimmst, damit auch andere Frauen und Männer von deinen Erfahrungen mit Glückscoach Torsten Quade profitieren können.

Wie bist du auf mich gekommen, und was hat dich bewogen den Glücks Call mit mir zu vereinbaren und dieses erste wichtige Gespräch als ersten Schritt zu führen?

– Wir waren in einer gemeinsamen Gruppe in einer bekannten Messenger-App und mir haben Deine Posts gefallen. Dort habe ich Dein Profil angeklickt und wollte dann wissen, was ein Glücks-Coach macht. Somit habe ich Dich angeschrieben. Dann dachte ich mir, ich kann es mir ja mal anhören, es kostet ja erst mal nix. Der Glücks-Call ist in jedem Falle zu empfehlen, denn nur, wenn man mit jemandem persönlich wenigstens am Telefon gesprochen hat, kann man eine Entscheidung treffen.

Wie war der Glücks-Call für dich, und was hat dich dazu bewogen, das Coaching bei mir zu buchen?

– Was mich sofort positiv gestimmt hat, war Deine Präsenz während des Gespräches und Deine sehr freundliche und nette Art. Ich habe schon andere, sagen wir mal  in weitem Sinne „Therapeuten“ oder „Begleiter“ kennengelernt und erlebt, dass diese nicht 100 % bei mir und meiner Situation waren und sogar manchmal in ihre eigenen Themen abgedriftet sind. Diesen Eindruck hatte ich hier überhaupt nicht. Ich hatte bzw. habe bei den Terminen schon den Eindruck, dass Dich interessiert, welche Themen mich beschäftigen und Du Dir echt Gedanken machst, wie eine Lösung oder Hilfe aussehen kann.  Außerdem warst bzw. bist Du mir insgesamt sympathisch. Ich denke, das spielt auch eine Rolle, wenn man so einen „Vertrag“ eingeht. Es muss Sympathie und ganz besonders Vertrauen da sein. Ich gehe hier immer sehr stark nach meinem Bauchgefühl und es hat mich nicht getäuscht.

Findest du das Preis-Leistungs-Verhältnis angemessen/gut? Ist das Coaching deiner Meinung nach seinen Preis wert?

– Der Preis ist schon hoch. Es ist halt immer eine Frage, wieviel ist mir mein persönliches Weiterkommen wert. Das ist immer sehr relativ. Was nützt mir ein „günstigeres“ Coaching, bei dem ich nicht ernst genommen werde und das Gefühl habe, man arbeitet irgendwelche Sitzungen ab als Gegenleistung für das bezahlte Geld?! Hier muss jeder für sich selbst entscheiden, was ihm wieviel Wert ist.

Konntest du mit dem Coaching bereits Fortschritte erzielen, und magst du vielleicht dazu ein bisschen mehr erzählen?

– Ich denke, ich wurde durch die Gespräche mit Dir insgesamt wesentlich offener und mutiger. Meine Prägungen waren schon sehr konservativ und streng. Da kann man sagen, dass man doch jetzt schon so und so alt ist, und das schon längst vorbei ist. Das stimmt leider nicht, denn diese Muster sitzen tief und die Ratio tut ihr Übriges dazu (das tut man nicht, das geht nicht, das darfst du nicht… usw.). Da ich ein großes Vertrauen zu Dir habe, konnte ich mich auch sehr öffnen und vieles erzählen. Zu keiner Zeit hatte ich das Gefühl, du belächelst es oder gehst oberflächlich damit um.  

 

Du hast mich ermutigt, Dinge zu tun, die ich mich eventuell zuvor nicht getraut hätte aufgrund dieser Prägungen. Also natürlich nichts Verbotenes oder Unsittliches, um hier kein Missverständnis aufkommen zu lassen :-). Zum Beispiel mich mit jemandem treffen, den ich zuvor noch nie gesehen habe. Ich konnte hier schon ein paar sehr nette neue freundschaftliche Kontakte bekommen. Was auch sehr motivierend war, sind die Aufgaben, die Du mir gestellt hast, auch wenn das nicht immer so von mir umgesetzt wurde, wie es wünschenswert gewesen wäre. Wenn mir etwas nicht gefallen hat, konnte ich das auch ganz ehrlich ansprechen. Dann hast Du Dir Gedanken gemacht und nach einer Alternative gesucht .

Was gefällt dir am Coaching mit mir besonders gut?

– Deine offene und ehrliche Art, Deine Präsenz und Dein Interesse und dass Du dich über jeden noch so kleinen Erfolg ehrlich mit mir freust. Außerdem drängst Du mir nichts auf und lässt auch andere Meinungen stehen, ohne missionieren zu wollen.

Gibt es Verbesserungsvorschläge, was ich noch besser machen könnte?

– Zum jetzigen Zeitpunkt fällt mir dazu nichts Konkretes ein.

Würdest du das Coaching mit mir weiter empfehlen?

– Ja, wenn ich Singles kenne, bei denen ich weiß, dass es ihnen das Wert wäre, auf jeden Fall.

Findest du dass die drei Monate Coaching ausreichend sind, oder denkst du dass es vermutlich sogar eher besser ist direkt die sechs Monate zu buchen (günstigerer Preis):

– Das kommt immer auf die individuelle Situation und den Fortschritt an. Die drei Monate sind für mich sozusagen wie im Flug vergangen. Im Voraus 6 Monate zu buchen ist bestimmt nicht verkehrt, denn die Begleitung durch Dich ist schon wie zu einem wöchentlichen Ritual geworden. Ich werde erst mal schauen, wie ich jetzt alleine zurechtkomme, und wenn ich das Gefühl habe, da brauche ich beim einen oder anderen noch oder wieder Unterstützung, dann würde/werde ich mich bestimmt wieder melden, auch wenn es dann halt nicht der günstigere Preis ist. ANMERKUNG: Sie hat um weitere 3 Monate verlängert, weil Sie meine Unterstützung doch weiter wünscht. 🙂

Was genau würdest du anderen Frauen und gegebenenfalls auch Männern sagen bei was ich Ihnen gegebenenfalls helfen kann?

– Torsten wird Dich begleiten, Deine Wahrnehmung von Dir selbst dahingehend zu verändern, dass Du zu einem Magneten wirst, der genau die für Dich richtigen Menschen in Dein Leben zieht. Denn wenn man im Suppentopf sitzt, sieht man oft selbst die eigene Suppe nicht…. LOL…

Gibt es sonst noch irgendwelche Besonderheiten die du hier gerne erwähnen möchtest?

– Ja, dass Du sogar während Deines Urlaubes nachgefragt hast, wie es mir geht. Das ist nicht selbstverständlich. Alles in Allem freue ich mich, Dich kennengelernt zu haben.

Vielen herzlichen Dank für dieses freundliche Feedback.

Das sagen meine Klienten über mich – sh. auch Proven-Expert unter: https://www.provenexpert.com/en-us/gluecks-coach-torsten-quade/

Gluecklich-sein-Bewertung1
Gluecklich-sein-Bewertung-5Sterne
Gluecklich-sein-Coaching-5Sterne-PE
Gluecklich-sein-coaching-5Sterne-Alex
Gluecklich-sein-Coaching-lebensveraendernd

Glücklich sein als Single?

Obwohl Du „eigentlich ganz glücklich“ bist, ist da trotzdem diese Sehnsucht nach „endlich ankommen“ – „glücklich sein“? Willst Du insgeheim nicht doch eine tolle und glückliche Beziehung zu führen – und gemeinsam „alt werden“.

Ich kann Dich beruhigen. Das ist völlig normal und ein sehr weit verbreiteter Wunsch bzw. eine Sehn-Sucht. Als Glückscoach habe ich mich auf ganzheitliches Coaching von Singles spezialisiert. Im Coaching wirst Du Dir Deiner unterbewußten Programme bewußt, die aktuell bei Dir laufen und verhindern, dass Du in einer neuen, schönen und harmonischen Beziehung mit einem zu Dir passenden Partner glücklich sein kannst.

 

Durch das neue Bewusst-Sein bist Du in der Lage die Muster zu erkennen, durch neue bessere Muster zu ersetzen und Dich zu ENT-WICKELN – zu Deiner besten Version, die schon immer in Dir schlummert. Denn wenn Du meinst „beziehungsunfähig“ zu sein, habe ich gute Nachrichten für Dich.

 

Eine neue Zeit ist angebrochen.

Es gab eine Zeit in der Du froh warst, wenn Du Zeit alleine verbringen konntest. Und das war auch gut so. Weil Du wieder zu Dir selbst finden wolltest.

Solange Du also mit der vermeintlichen Selbstfindung und alltäglichen Ablenkungen beschäftigt warst, ging es Dir ganz gut.

Sobald Du jetzt Paare siehst, die liebevoll miteinander umgehen, packt Dich die Sehnsucht. Obwohl Du bei Nachfragen Deiner Freunde und Bekannten immer versicherst, dass alles prima ist. Denn ein Teil von Dir sehnt sich nach einer glücklichen Beziehung. Eine Beziehung die von Nähe, Vertrautheit, Intimität und Sex geprägt ist.

Ich helfe Dir die alten Pfade zu verlassen und Deinen neuen Weg zu gehen, mit einem neu eingestellten Herzmagneten, damit Du den Menschen in Dein Leben ziehst, der zu Dir paßt.

 

Glücklich-Sein

Stell Dir vor Du bist ein Baum… 

Als Spezialist für ganzheitliches Coaching helfe ich Dir, Dich als „Deinen Glücksbaum“ mit starken Wurzeln auszustatten und regelmäßig zu giessen und zu pflegen (Ursache), anstatt nur „welke Blätter“ zu entfernen („Symptom“).

Denn wenn Du „nur die welken Blätter“ entfernst, siehst Du/“Dein Baum“ erstmal wieder gut aus, aber das Problem kommt irgendwann wieder, weil die Ursache immer noch im Verborgenen wirkt.

Anders mit meinem Glücks-Coaching:

Durch Deine neue gesunde Basis „an der Wurzel“ – die wir gemeinsam im Coaching erarbeiten – wird Dein „Stamm“ stärker, Du bekommst mehr Äste und Blätter und kannst ganz neu „erblühen“ und „Früchte tragen“. 

Und das alles ohne lange Wartezeiten – ohne tagelanges Recherchieren im Netz – wo Du am Ende soviele Informationen hast, dass Du resignierst, weil Du gar nicht weißt wo Du eigentlich angreifen sollst.

Drei große Bereiche die sich auf DEIN GLÜCK auswirken:

 Es gibt in der Regel drei große Bereiche, in denen sich die Probleme zeigen, die dazu führen, dass Du nicht glücklich bist. Klicke auf den Bereich der Dich aktuell beschäftigt und im „nicht glücklich sein“ hält (Krebs ist nochmals ein separates Thema):

Baum - gesund und vital
Liebe - Partnerschaft

Egal ob Du Single bist und Dich endlich wieder neu verlieben willst, oder in einer Beziehung bist, und wieder Schmetterlinge fühlen möchtest, oder ob Du ggf. nach einem Betrug durch den Partner herausfinden möchtest, ob Du der Beziehung noch eine Chance geben willst, oder Sie lieber beenden solltest.

Im Coaching finden wir die Glaubenssätze heraus, die tief in Dir verankert sind und in Dir wirken und Dein Wesen und Deine Reaktionen und Taten bestimmen heraus. Duch Bewußt-Werden über diese „im Hintergrund“ laufenden Programme erlangst Du die Freiheit über Dich selbst zu bestimmen, anstatt die Vergangenheit über Dich bestimmen zu lassen.

Job - Berufung - Einkommen

Nicht nur für Männer, sondern auch für Frauen ist der Beruf und die Karriere mittlerweile ein wichtiger „Baustein“ in Ihrem Leben und Teil der „Selbstverwirklichung“ geworden. Zudem bestimmt die Höhe des Einkommens natürlich auch, ob wir uns Sorgen machen müssen, ob wir die Miete bezahlen können, ob der nächste Urlaub klappt – oder ob wir uns bestimmte Luxus-Artikel, ein Traum-Auto oder ein Traum-Haus/eine Villa leisten können.

Der Spruch „Geld mach nicht glücklich – aber es beruhigt“ hat auch heute nichts von seiner Gültigkeit eingebüßt.

Unzufriedenheit und Frustration im Job – ggf. noch kombiniert mit einem zu niedrigen Einkommen sind große „Leidensbringer“, die es ebenfalls auszuschalten gilt. Im Coaching prüfen wir, ob Du Deiner Berufung folgst, oder nur einen Beruf hast. Wir prüfen welche Glaubenssätze Dich zu Deinem aktuellen Job „gebracht haben“ – und worin genau Deine Unzufriedenheit begründet liegt. So kannst Du prüfen, ob Du nur Deine Einstellung ändern brauchst, ggf. ein Arbeitgeber-Wechsel oder gar ein Wechsel des Berufs für Dich die Lösung sein kann. Des Weiteren prüfen wir im Bereich des Einkommens, ob ggf. Steigerungen gewünscht und möglich sind und wie Du hier in die Umsetzung kommst.

Gesundheit - Wohlbefinden

Die Gesundheit ist eines der Themen, die uns am wenigsten bewußt sind, wenn Sie ok ist. Solange wir gesund sind, nehmen wir unseren Körper kaum wahr. Er ist einfach das „Alltagsvehikel“ mit dem wir uns durch die Welt und die Zeit bewegen. Aber wehe irgendetwas „funktioniert“ nicht mehr so wie es soll, dann wird uns oft schmerzlich bewußt, wie lange es uns eigentlich gut gegangen ist, und wie wertvoll es eigentlich ist, gesund zu sein.

Auch hier gilt – wahrscheinlich noch viel mehr als in den anderen Bereichen. Symptombehandlung ist die Regel – die Ursachen schauen sich die wenigsten an. Frage: Wenn in Deinem Auto die Tankleuchte aufleuchtet – was tust Du dann? Nimmst Du ein Pflaster und klebst es über die Tankleuchte, damit Du es nicht mehr siehst, oder fährst Du zur Tankstelle um das Problem zu beheben.

Im Coaching schauen wir uns auch diesen Bereich an. ACHTUNG: Ich bin zwar weder Schulmediziner noch bin ich Heilpraktiker. Und ein Coaching in diesem Bereich ersetzt AUSDRÜCKLICH NICHT die Konsultation eines Schulmediziners oder Psychotherapeuten. Auch Heilversprechen sind in Deutschland nicht erlaubt. Ich gebe also ausdrücklich KEIN HEILVERSPRECHEN. Versprechen kann ich Dir aber, dass ich mich mit Dir gemeinsam auf die Suche nach der „eigentlichen URSACHE“ der aktuellen gesundheitlichen Symptome mache und Dir ein besseres Verständnis für Deinen Körper vermitteln kann. Dieses tiefere Verständnis wird Dir in Deiner Zukunft immer wieder helfen können.

Krebs-Diagnose

Krebs-Diagnosen sind für den Betroffenen und auch für die Angehörigen ein brutaler Hammer. Oft führt die Diagnose, die entweder aufgrund einer „Zufalls-Diagnose“ oder ggf. aufgrund von Schmerzen oder Problemen gestellt wird, zu einem „weiteren Trauma“ beim Betroffenen. Von der Todesangst über finanzielle Sorgen bis hin zur Sorge um die Angehörigen – kombiniert mit der Überlegung, wem ich mich mit diesem extremen Thema überhaupt anvertraue.

Im Krebs-Coaching zeige ich Dir auf, dass die Diagnose erstmal nur eine „Momentaufnahme“ dafür ist, dass Dein Körper an einer bestimmten Stelle „Zellteilung“ macht. Ich versuche Deine Angst durch Wissen um die Zusammenhänge und das mögliche Warum in ein neues bessere Mindset zu transformieren. So kannst Du Dich auf die „Heilung“ / Gesundung konzentrieren, anstatt auf das Problem. Viele wertvolle Techniken und Taktiken helfen Dir hier, sofort ganz anders mit der Situation umgehen zu können.

In diesem Bereich erklären ich Dir auch, wie wir es bei meinem Vater geschafft haben, einen im Januar 2015 diagnostierten Lungenkrebs im „Endstadium“ (Stufe IV) mit einer Rest-Lebenserwartung von 6-9 Monaten und laut Arzt „unheilbar“ zu besiegen. Übrigens: Mein Vater hat letzten Herbst Goldene Hochzeit mit meiner Mutter gefeiert und er ist wohlauf. 

Auch hier gilt – wahrscheinlich noch viel mehr als in den anderen Bereichen. Symptombehandlung ist die Regel – die Ursachen schauen sich die wenigsten an. Frage: Wenn in Deinem Auto die Tankleuchte aufleuchtet – was tust Du dann? Nimmst Du ein Pflaster und klebst es über die Tankleuchte, damit Du es nicht mehr siehst, oder fährst Du zur Tankstelle um das Problem zu beheben.

ACHTUNG: Ich bin weder Schulmediziner noch bin ich Heilpraktiker. Eine Coaching in diesem Bereich ersetzt AUSDRÜCKLICH NICHT die Konsultation eines Schulmediziners oder Psychotherapeuten. Auch Heilversprechen sind in Deutschland nicht erlaubt. Ich gebe also ausdrücklich KEIN HEILVERSPRECHEN. Versprechen kann ich Dir aber, dass ich mich mit Dir gemeinsam auf die Suche nach der „eigentlichen URSACHE“ der aktuellen gesundheitlichen Symptome mache und Dir ein besseres Verständnis für Deinen Körper vermitteln kann.

Dein Weg zum Glücklich-Sein

Dein Weg zum Glücklich-Sein läuft über ein erstes Bewusst-Werden über die automatischen und unterbewussten Programmen, die in Dir ablaufen. Durch das Bewusstsein über die Existenz – werden die Programme für Dich „fühlbar“. Da Du nun auf einmal in der Lage bist zu erkennen, WENN ein solches Programm abläuft, hast Du künftig auch die Möglichkeit anders zu handeln. Der Begriff der ENT-WICKLUNG ist hier der absolut Richtige, da ich Dir mit meinem Coaching helfe, Deinen inneren guten Kern einfach „aus zu wickeln“ – also von der Verstrickungen der Vergangenheit zu befreien. Du lernst, vermeintliche „Schutz-Strategien“ abzulegen. Diese benötigst Du durch Dein viel besseres Selbst-Bewußt-Sein und vor allem Selbst-Wert-Gefühl nicht mehr. 

 

Du wirst viel mehr Du selbst, bist viel authentischer und ziehst damit auch viel mehr als bisher genau die Menschen in Dein Leben die zu Dir passen.

Um glücklich sein zu können, brauchst Du Dich also nicht „komplett ändern“ oder Dich „verstellen“ – sondern wir schälen gemeinsam Deine bereits vorhandene gute Persönlichkeit aus den Verwirrungen, Verkrustungen und Verwicklungen heraus.

Ich freue mich auf Dich – buche JETZT DEINEN GLÜCKSCALL und starte in ein glücklicheres Leben.

 

Meine Expertise und Erfahrung

Kennst Du die Expertise von »Theoretikern« – die Studienabschlüsse und Zertifikate vorweisen können, deren soziale Kompetenz aber ein klein wenig eingeschränkt ist, sodass sie Ihr theoretisches Wissen nicht in die Praxis umsetzen können?

Bei mir ist das anders, denn Du triffst bei mir auf:

    • Ganzheitlicher Coaching-Ansatz
    • Ursachenforschung statt Symptombehandlung
    • Einfacher Einbau in Deinen Alltag
    • Wähle DEIN Paket nach Deinen Wünschen und finanziellen Möglichkeiten
    • Ausgezeichnete Lösungsorientierung in Kombination mit extremen Wissens-Hunger
    • Ausgeprägte Fähigkeit auch komplizierte Sachverhalte einfach zu erklären
    • Eigene mannigfaltige Erfahrungen im Bereich Traumata wie Scheidung, Krebs, uvm.
    • 46 Jahre geballte Lebenserfahrung
    • Empathie
    • Verständnisvolles Zuhören
    • Ganzheitlicher Ansatz
    • Zusammenhänge Erkennen
    • Lösungsdenken
    • Flexible schnelle Reaktion
    • Preis Wert
    • Individuelle Lösungen
    Gluecklich-sein-Coaching-1
    Gluecklich-sein-coaching-feedback2

    Deine Möglichkeiten

    Bald: auch für kleine Geldbeutel

    Ganzheitliches Glücks-Coaching – Online:

    Du erhältst nach Buchung jederzeit online Zugang zu den ONLINE-Coaching-Inhalten (9 Module) über die Glücks-Akademie. Du kannst bequem die einzelnen Module von zu Hause oder mobil von unterwegs anschauen und selbstverantwortlich in die Umsetzung gehen. Die Investition in Dich ist dadurch auch mit einem kleineren Betrag möglich. Das Online-Coaching befindet sich noch im Aufbau.

    Der Beststeller

    Ganzheitliches Glücks-Coaching:

     

    Direkt nach der Buchung gehen wir Deine Ziele aus Deinen Glückscall mit je 1 Call pro Woche à 1 Stunde gemeinsam an. Bei Fragen stehe ich Dir per Email mit Rat und Tat zur Seite. Zusätzlich gibt es 9 Module zum Bearbeiten und selbst er-fahren und er-lernen.

    Du investiert in Dich und Deine glückliche Zukunft. Es sind 3 und 6 Monate Coaching-Dauer möglich. 

    Für Wohlhabende / VIP

    Ganzheitliches Glücks-Krieger/

    Glücks-Göttin Coaching:

    Direkt nach der Buchung gehen wir Deine Ziele aus Deinem Glückscall mit jeweils 1 Call pro Woche a 1-2 Stunden gemeinsam an. Ein weiterer Call pro Woche optional möglich. Mit der VIP-Buchung erhältst Du zudem den maximalen Support im 1:1 Coaching via Zoom – sowie täglichem TG/WA/SMS-Support. Dauer 4 Monate.  

     Das VIP Coaching ist Voraussetzung für die
    Teilnahme am „Millionaires-Friend“.

    Glücklich sein – was bedeutet das eigentlich?

    Wikipedia definiert Glücklich sein auf Ihrer Seite bzw. leitet direkt weiter zum Wort „GLÜCK„.

    Auch wenn es schon Umfragen zum Thema Glücklich sein und Glück gibt, so ist Glück doch eine sehr individuelle Sache. Das heißt: Das was für den einen total ätzend und nervig ist (z. B: ein Camping- oder Rucksackurlaub für den Pauschal-5-Sterne-All-Inklusive-Liebhaber) ist für den anderen das höchste Glück. Urlaub ist hier übrigens ein gutes Beispiel. Der eine möchte unbedingt in die Berge und genießt die Ruhe in den Bergen, beim Spazieren oder Bergsteigen und im Wald. Der andere braucht für sein individuelles Glück Sonne, Stand und Meer und Party und ist daher begeisterter „Ibiza-Urlauber“.

    Wichtig ist zu verstehen, das weder das eine Richtig, noch das andere Falsch ist. Beides ist richtig für den jeweils einzelnen. Und daher ist auch „glücklich sein“ eine sehr individuelle Sache.

    Gemeinsam ist uns Menschen allerdings, dass es bestimmte Themen und Bereiche gibt, in denen eine positive Entwicklung Glück verstärkt und eine negative i.d.R. glücklich sein verhindert.

    So gab es mal eine groß angelegte Studie im Bereich der Glücksforschung, bei der sich herausstellte, dass die größte Zahl der Teilnehmer „SOZIALE KONTAKTE“ noch vor Sex als „den Glücklichmacher“ einschätzte. Soziale Kontakte zu unseren Freunden, unseren Lieben aus der Familie und unserem/r Partner sind daher ein Kernbereich, auf den wir uns im Coaching konzentrieren. Und dieser Bereich ist auch ein sehr schöner um anhand unseres Verhaltens zu Verstehen, welche „Kräfte“ oder „Programme“ oder noch besser „Glaubenssätze“ in uns wirken und zu welchen unbewussten Strategien im Verhalten führen.